Startseite
Archiv
Gästebuch
Kontakt



~ neues kapitel ~

http://myblog.de/farbiges-monster

Gratis bloggen bei
myblog.de

Neuer Anfang. Neues Kapitel.
Irgendwie war eine Veränderung angebracht.

Mal schaun...
28.4.09 21:06


In der Vorlesung heute saß ein Typ mit Ohring neben mir. Okay. Nimmt man mitlerweile hin. Aber was für einer?
Ein > Buchstaben Ohrring < ! Dieser hier trifft es leider nicht ganz.. denn der des Typs neben mir hatte noch so Glitzersteinchen mit drin! Tja und kein B sondern ein D.
Wie bescheuert ist das bitte? Oder was soll das?
Frag mich nun nur noch, ob das der Anfangsbuchstabe seines Names oder der der Freundin ist und ob auf der anderen Seite auch einer war weiß ich auch nicht.
In der Schule war ein Kerl der hatte seinen Namen als Gürtelschnalle. Das war damals so Modern. Fand ich aber schrecklich.
28.4.09 21:08


Vor einigen Wochen hat meine Schwester gefragt, ob sie zusammen mit ihrem Freund Ende Mai zu mir kommen kann. Sie wollten sich ein Musical anschaun. Ich sage natürlich.. Ist kein Problem.. Hab das nun fest eingeplant und rechne auch damit. Heute schreiben wir im ICQ ein bisschen und ich spreche sie auch auf besagten Termin an. Da meint sie... Sorry wir machen nun was anderes.. aber ich komme dann ein andermal.. Bin nun doch ein bisschen entäuscht. Man könnte auch sagen traurig. Hatte mich darauf gefreut.

Was ich lustig finde:
In der Diskussion um Klimawandel und mehr Tropentage in den Städten usw... zeigen sie manchmal Planer mit Plänen in der Hand und das es so wichtig ist Kaltluftschneisen zu haben... Könnte ich also in Zukunft immer sagen, wenn ich erklären muss was ich studiere: Ich Plane kaltluftschneisen und Parks damit sich die Städte nich überhitzen!

Morgen früh 8 Uhr hab ich meinen Arzttermin. Abwarten. Blöd ist nur, dass ich nicht weiß ob ich vorher was essen darf oder nicht. Ich ess glaub einfach nichts.. bin eh froh wenn ich es schaffe um 8 dort zu sein
29.4.09 21:08


Gut. Arzttermin ist rum und ich bin wieder um ein paar ml Blut leichter. Sie hat auch die Schilddrüse mit dem Ultraschall untersucht. Da war wohl alles soweit okay. Manchmal finde ich diese Sprechstundenhilft seltsam.
Nach dem Ultraschall sagte die Ärztin zu mir, dass ich nach den Sprechstundenhilften Auschau halten soll, die würden mir dann Blut abnehmen. Im Flur sind dort nochmal so 3 Sitzplätze. Dort sitzen dann die, die als nächstes dran kommen. Ich wurde dann aber direkt aufgefordert mich vorne hinzusetzen. Hab ich dann auch wieder gemacht. Dort saß ich dann 2-3 Minuten. Dann hat sie mir Blut abgenommen. In der Zeit saß auch niemand auf dem anderen Stuhl. Ist ja auch egal.. Komisch war nur wie sie mich aufgerufen hat... Fräulein H. ?!? Weiß nicht.. ist man irgendwie nicht gewohnt so betitelt zu werden. Ist so alt und verbraucht. Für mich bin ich Frau H.. Und gut. Ich kann doch nicht so jung aussehen.. und wenn ich überlege, dass meine Mutter in meinem Alter schon schwanger war mit mir.. und fast verheiratet. Naja.. komisch eben!
Tja dann hab ich auch noch den Blutabnehmestuhl verschoben. Da ich dachte, dass sie dann besser an meinen rechten Arm kommt. Ist einfach ne komische Frau.

Mittwoch 8 Uhr ist der nächste Termin. Bis dahin heißt es nicht zu viel verrückt bzgl. der Ergebnisse machen.

Achja und ich hab ja erstmal nicht gefühstückt. Ist komisch, denn nun hat der Tag begonnen und mir ist gar nicht mehr danach zu frühstücken. Wie damals noch in der Schule. Jahrelang hab ich morgens nicht gefrühstückt. Manchmal noch nicht mal etwas in der Schule gegessen. Sondern erst zu Mittag wieder zu Hause.
30.4.09 08:52





Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor. Dein kostenloses Weblog bei myblog.de!