Startseite
Archiv
Gästebuch
Kontakt



~ neues kapitel ~

http://myblog.de/farbiges-monster

Gratis bloggen bei
myblog.de

So. Eben noch 2 Handouts gebastelt.

Marx-Engels-Forum
Städtebaulicher Ideenwettbewerb zum Alexanderplatz


In 9 Tagen geht es auch schon nach Berlin!

Ansonsten haben wir uns nach 2 stressigen Tagen gestern einen echt schönen Tag gemacht. EInfach so zu zweit.

Und von meiner Familie hat sich noch immer niemand gemeldet.
Meine Mutter müsste wieder zurück sein aus dem Urlaub. Morgen geht ja auch die Schule wieder los für meinen Bruder.
1.11.09 12:56


HDGDL Mama

Heute ist der erste Werktag des Monats November. Also gibt es wieder Geld Normalerweise zahlt meine Mutter den Unterhalt in Bar auf mein Konto ein. Heute eine Überweisung. Mit dem Betreff:

HDGDL Mama

Worte. Worte eben.

Mein Vater hat auch einen ähnlichen Betreff.

Studium Denk an dich Papa

Worte eben.

Als ich eben den Betreff meiner Mutter sah hat sich in mir was zusammengezogen. Mich traurig gemacht.

Denn da ist diese Mauer zwischen uns.
Die für mich momentan nicht zu überwinden ist.

Und die kann nicht einfach mit einem Telefonat überwunden werden!
2.11.09 11:20


Ich mag > Tim Curry <

Ich mag > Tom Liehr < !

Werde mir nun wohl das nächste Buch von ihm bestellen, da Geisterfahrer schon fast aus gelesen ist. Also wäre Stellungswechsel angesagt
2.11.09 19:33


"Wie in alten Zeiten", sage ich.
Er sieht mich ernst an, schmunzelt dann aber wieder.
"Nein, beeser. Und, vor allem: Anders."
Kuhle hat recht; ich nicke und betrachte ihn von der Seite. Er ist ein anderer und ich bin es auch, aber das heißt ja nicht, dass man nicht etwas Neues beginnen kann.


Geisterfahrer - Tom Liehr

Ausgelesen. Schönes Buch. Das nächste ist bestellt. Dazu ein MP3 Player. Musik für die 3 Stunden Zugfahrt nach Berlin. Um in Berlin abzuschalten. Für den Bus. Und überhaupt.

3.11.09 19:19


Har har

> Rocket Mania <



Ansonsten?

Lustlos!
Müde!
4.11.09 19:22


Nach der üblichen Weckerorgie (Funkwecker und Handy) klingelte mich noch die Klingel aus dem Bett. Die Tür hab ich aber nicht auf gemacht. Wer soll das denn auch bitte sein um 8 Uhr?

Also hab ich wieder die Zeit am Notebook vertrödelt
Und mir paar Videos angeschaut.
> Lustig < ! Vor allem wenn man die Band das ein oder andere Mal Live gesehen hat. Und wenn man noch die Kinderschuhe der Band mitbekommen hat.
Dann dreht sich die Zeit in meinem Kopf ein paar Jahre zurück. Ich denke an das ein oder andere Marktplatzfest. Das ein oder andere Konzert mit den Leuten von damals. Hätte Lust das mal zu wiederholen.
5.11.09 09:07


Heute: Exkursion!

Blöderweise dachte ich, dass meine Chucks mit 2 Paar Socken reichen. Naja. Da hab ich mal wieder das Wetter unterschätzt. Binnen kurzer Zeit war meine Hose nass. Das Wasser stieg von den Füßen immer weiter nach oben. Super. Und dann waren auf einmal die Schuhe nass. Dann die Socken. Und dann war es für mich vorbei. Wollte nur noch nach Hause. Hab mich dann bis zum Ende gequält und war nur noch froh als ich zu Hause die Schule und Socken ausziehen konnte!

Jetzt Abendessen.
Und dann noch duschen.

Morgen früh Krankengymnastik.
5.11.09 20:45


Grrr.. weg was ich getippt hatte weil ich auf die blöde Symbolleiste mit meinen Lesezeichen gekommen bin.

Also ich war heute böse in der Vorlesung und hab mit meiner Nachbarin getuschelt Mach ich sonst eher selten. Einer vor uns hat das gar nicht gefallen. Naja ist ja auch egal.

Ich hab aber wichtiges erfahren

§ 961 Eigentumsverlust bei Bienenschwärmen
Zieht ein Bienenschwarm aus, so wird er herrenlos, wenn nicht der Eigentümer ihn unverzüglich verfolgt oder wenn der Eigentümer die Verfolgung aufgibt.

§ 962 Verfolgungsrecht des Eigentümers
Der Eigentümer des Bienenschwarms darf bei der Verfolgung fremde Grundstücke betreten. Ist der Schwarm in eine fremde nicht besetzte Bienenwohnung eingezogen, so darf der Eigentümer des Schwarmes zum Zwecke des Einfangens die Wohnung öffnen und die Waben herausnehmen oder herausbrechen. Er hat den entstehenden Schaden zu ersetzen.

§ 963 Vereinigung von Bienenschwärmen
Vereinigen sich ausgezogene Bienenschwärme mehrerer Eigentümer, so werden die Eigentümer, welche ihre Schwärme verfolgt haben, Miteigentümer des eingefangenen Gesamtschwarms; die Anteile bestimmen sich nach der Zahl der verfolgten Schwärme.

§ 964 Vermischung von Bienenschwärmen
Ist ein Bienenschwarm in eine fremde besetzte Bienenwohnung eingezogen, so erstrecken sich das Eigentum und die sonstigen Rechte an den Bienen, mit denen die Wohnung besetzt war, auf den eingezogenen Schwarm. Das Eigentum und die sonstigen Rechte an dem eingezogenen Schwarm erlöschen.

Aus dem BGB.
5.11.09 21:25


Die Zeit verfliegt.

Schwupps war ich in Berlin.
Schwupps wieder da.

Und auf einmal war auch der Tag heute wieder rum.

Zu viel passiert.
Zu viel durcheinander.

Und ich hab das Gefühl heute keinen guten Job gemacht zu haben.
12.11.09 17:39


Das Problem bei > Stellungswechsel < war für mich, dass es wirklich so ein Buch zum Film war oder so. Nicht genug Tom Liehr mäßig. Schade. Dennoch hab ich es nun in einer Woche oder so durch gehabt. Ah.. und jetzt das nächste?! Mal schaun was Amazon zu bieten hat.
12.11.09 20:46


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor. Dein kostenloses Weblog bei myblog.de!